logo

Horní Police

logolink
Popis louky

Das Gelände befindet sich unterhalb der örtlichen Grundschule.

Geologisch gehört es zu den hauptsächlich im Tertiär entstandenen Gebieten. Im Untergrund finden sich tertiäre Vulkanite (stark alterierte Basaltoide) und quartäre Lockergesteine ​​(Kies, Sand).

Die Vegetation wurde von der Natura 2000-Methodik als Lebensraum T1.1 Haferwiese ausgewiesen. Es ist eine weitläufige Streuobstwiese mit teils alten, teils jungen Obstbäumen. Der Lichtmangel unter den Gehölzen liegt in dem Teil der Fläche, der die Entwicklung der Wiese begrenzt, die von lichtliebenden Arten gebildet wird. Ausgedehnte Obstplantagen sind auch mit Sträuchern von Schlehdorn, Weißdorn, Brombeere, Sommereiche und Weißbirke bewachsen. Im östlichen Teil des Obstgartens befindet sich ein fast durchgehender Schilfrohrstrauch.

Auf der Wiese sind blühende Pflanzenarten vorhanden, die auf die Möglichkeit einer Vegetationserneuerung durch entsprechende Bewirtschaftung hinweisen. Diese Arten sind: Rettich, Schafgarbe, Süßblättrige, Glockenblume, Kornblume, zweijährige Glockenblume, Halbmond, Weiße Beifußbürste, Pestwurz, Habichtskraut, St. Horned Scorpionfish, Hahnenfuß, Mittlerer Klee, Wiesenklee.

Es gibt auch ruderale und für die Wiese ungeeignete Arten, wie Meerrettich, Strauchschilf, Feldseeschwalbe, Flussseeschwalbe, Kompass, Brombeere, zweihäusige Brennnessel. unter der örtlichen Grundschule.

Základní informace

Výměra: 1565 m2

Obec: HORNÍ POLICE

GPS souřadnice: 50.707155, 14.403556

Květiny na louce
Mochna stříbrná
Mochna stříbrná
Chrpa luční
Chrpa luční
Zvonek rozkladitý
Zvonek rozkladitý
Řeřišnice luční
Řeřišnice luční
Mrkev divoká
Mrkev divoká
Kopretina bílá
Kopretina bílá
Silenka nadmutá
Silenka nadmutá
Zvonek okrouhlolistý
Zvonek okrouhlolistý
Smolnička obecná
Smolnička obecná
Třezalka tečkovaná
Třezalka tečkovaná
Jetel rolní
Jetel rolní
Jestřábník oranžový
Jestřábník oranžový
Zobrazit všechny květiny
Fotogalerie